Kurse

Herzlich willkommen – seien Sie unser Gast im LandLiebe-Haus! Wir haben für Sie ein kleines, aber feines Kursangebot zusammengestellt. Unter fachkundiger Anleitung der LandLiebe-Experten geniessen Sie interessante und kreative Stunden bei uns auf dem Land. Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen. Auf bald!

Bei Fragen zu den Kursen erreichen Sie uns unter Telefon 058 269 25 25 oder via E-Mail an kurse@landliebe.ch. Anmeldungen nehmen wir gerne schriftlich via Online-Formular (unten) oder per E-Mail (kurse@landliebe.ch) entgegen. Besten Dank!

Sockenäffchen nähen

mit Anne-­Catherine Lüke

Ein Nähspass für Gross und Klein: Diese hübschen Sockenäffchen bringen Farbe und Fröhlichkeit ins Kinderzimmer. Je bunter die Socken, desto ausgefallener die Äffchen. Die Anleitung dazu gibts im neu erschienenen LandLiebe­Buch «Lieblings­ dinge für Kinder» von Anne­-Catherine Lüke. Und wer noch etwas Schützenhilfe beim Nähen braucht, ist in unserem Kurs genau richtig: Unsere Handarbeitsexpertin zeigt Schritt für Schritt, wie ein Sockenäffchen entsteht und gedeiht. Am Ende des Kurses haben wir bestimmt eine lustige Affen­bande beisammen! Die Kniesocken bringt jeder Kursteilnehmer selber mit – ganz nach seinem Geschmack! Alles andere (Knöpfe, Faden, Nadel etc.) haben wir für Sie im LandLiebe­-Haus parat.

Teilnehmer Maximal 12 Personen pro Kurs

Sockenäffchen
Kursdaten
Kurs 1 Donnerstag, 6. Februar 2020, 13 – 16 Uhr
Kurs 2 Donnerstag, 6. Februar 2020, 17.30 – 20.30 Uhr
Kursort
Schweizer­-LandLiebe­-Haus, 8704 Herrliberg
Kurskosten
Für Abonnenten Fr. 125.–, für Nicht­-Abonnenten Fr. 155.– inklusive Kursunterlagen und Material, exklusive Kniesocken
Zur Anmeldung

UrDinkel-Backkurs

mit Judith Gmür und Petra Ruckli
Judith Gmür-Stalder
Petra Ruckil-Dubach

Duftender Butterzopf, verführerischer Schokoladenkuchen oder eine abenteuerliche Rotkabis-Focaccia – überraschend vielfältig sind die Gerichte, die aus UrDinkel entstehen. UrDinkel-Mehl gibt es in verschiedenen Ausmahlungsgraden von Weissmehl bis Vollkorn. Kennt man die Backeigenschaften von UrDinkel, gelingen herrliche Gebäcke, je nach Wunsch luftig-leicht, knusprig oder auf der Zunge zergehend.

In den UrDinkel-Backkursen vermittelt Rezeptautorin Judith Gmür-Stalder Tipps zum UrDinkel und der richtigen Verarbeitung. Ausserdem stellt sie das Backen mit dem Brühstück vor, gibt einen Einblick in die gesundheitlichen Vorteile des UrDinkels, kreiert und probiert mit Ihnen gemeinsam verschiedene UrDinkel-Gebäcke.

Teilnehmer Maximal 13 Personen pro Kurs

 

Störer
Zusatzkurse
Kursdaten
Montag, 9. März 2020, 13 – 17.30 Uhr
Dienstag, 10. März 2020, 9.30 – 14 Uhr
Kursort
Schweizer-LandLiebe-Haus, 8704 Herrliberg
Kurskosten
Für Abonnenten Fr. 160.–, für Nicht-Abonnenten Fr. 190.– inklusive Kursunterlagen, Verpflegung und UrDinkel-Backbuch
Zur Anmeldung

Schnupperkurs Scherenschnitt

mit Marianne Schönenberger

Scherenschnitte sind filigran und faszinierend – unser Blick verweilt auf Details und taucht ein in diese faszinierende Welt. Unsere Scheren­schnittkurse sind beliebt, deshalb nehmen wir sie gerne wieder ins Programm auf. Im Schnupperkurs schneiden Sie Sujets aus, die Mari­anne Schönenberger vorgezeichnet hat, und gestalten damit etwas Schönes.

Teilnehmerzahl Maximal 12 Personen pro Kurs

Kursdaten
Kurs 1 Montag, 20. Januar 2020, 14.30 – 17.30 Uhr
Kurs 2 Montag, 27. Januar 2020, 14.30 – 17.30 Uhr
Kurs 3 Montag, 10. Februar 2020, 14.30 – 17.30 Uhr
Kursort
Schweizer-LandLiebe-Haus, 8704 Herrliberg
Kurskosten
Für Abonnenten Fr. 130.–, für Nicht­-Abonnenten Fr. 160.– inklusive Kursunterlagen und Material
Zur Anmeldung

Grundkurs Scherenschnitt

mit Marianne Schönenberger

Scherenschnitte sind filigran und faszinierend – unser Blick verweilt an Details und taucht ein in eine faszinierende Welt aus Papier und Fantasie. Vertieft nehmen Sie sich des Themas im dreiteiligen Grundkurs an: Sie lernen die Grundtechniken für das Zeichnen und Schneiden, entwerfen Ihre eigenen Kreationen und arbeiten an Ihrem individuellen Scherenschnitt, aus dem wir dann ein Windlicht machen. Ein Exkurs über die Geschichte des Scherenschnitts rundet das Programm ab.

Teilnehmer Maximal 12 Teilnehmer pro Kurs

Kursdaten
Montag, 20. und 27. Januar und 10. Februar 2020, je 9.30 – 12.30 Uhr - nur noch 3 freie Plätze!
Kursort
Schweizer-LandLiebe-Haus, 8704 Herrliberg
Kurskosten
Grundkurs für 3× 3 Stunden: Für Abonnenten Fr. 375.–, für Nicht­-Abonnenten Fr. 410.–, inklusive Kursunterlagen und Material, exklusive Schere
Zur Anmeldung