Kurse

Herzlich willkommen – seien Sie unser Gast im LandLiebe-Haus! Wir haben für Sie ein kleines, aber feines Kursangebot zusammengestellt. Unter fachkundiger Anleitung der LandLiebe-Experten geniessen Sie interessante und kreative Stunden bei uns auf dem Land. Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen. Auf bald!

Hundebox basteln

mit Paula alias Sonja Rieser

Das Büsi kommt auf den Hund! Paula ist den kleinen LandLiebe-Freunden bestens bekannt, denn die Katzendame bastelt mit ihnen in jeder Ausgabe etwas, das zur Jahreszeit  passt. Hinter der sanften Pfote steckt Designerin Sonja Rieser, die Ihnen in diesem Kurs zeigt,  wie aus einem einfachen Schuhkarton eine Box  in Hundeform entsteht. Geplant ist dieser Nachmittag als eine Art Generationenprojekt: Mütter und Söhne, Grossväter mit Enkelinnen, Gotte mit Patenkind – Klein und Gross helfen sich gegenseitig und fertigen die Arbeit gemeinsam.  Dabei steht Ihnen unsere Bastel-Expertin mit vielen Tipps, Tricks und guten Ratschlägen zur Seite.  An diesem Bastelkurs müssen als Team ein Kind und ein Erwachsener teilnehmen. Die Arbeit eignet sich für Mädchen und Buben zwischen acht und zehn Jahren. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Alter und den Namen des Kindes an.
 

Kursort
Schweizer-LandLiebe-Haus, 8704 Herrliberg
Kurskosten
Fr. 145.– pro Paar
Mitbringen: Eine Schuhschachtel (nicht zu gross), Zeitungspapier, eine Schere und eine Schürze.
Auf Warteliste eintragen

Schnitzerkurs «Trauffer-Kühe»

mit Paul Fuchs

Holzfiguren wärmen Herzen von Klein und Gross –  und das seit Generationen. Die gefleckten Kühe der  Spielwarenfirma Trauffer aus Hofstetten bei Brienz BE sind längst Kult und haben ihren festen Platz in der Schweizer Handwerkskunst. Wir geben Ihnen hier die Möglichkeit, unter kundiger Anleitung selber genau so eine Kuh samt Kalb herzustellen. Ihr Kursleiter ist Paul Fuchs, ein passionierter und talentierter Schnitzer, der eng mit der Familie Trauffer zusammenarbeitet.  Er hilft Ihnen Schritt für Schritt: beim Schnitzen, Malen und Kleben. Vom Rohling aus Holz bis zu den fertigen Holztieren. Sie machen in diesem dreistündigen Kurs eine Mutterkuh (etwa 6 × 11 Zentimeter gross) sowie ein Kalb (etwa 4 × 7 Zentimeter gross) und malen die beiden Figuren mit echten Trauffer-Farben an. Vorkenntnisse im Schnitzen sind nicht nötig.

Besten Dank für Ihr Interesse an unseren Schnitzerkursen "Trauffer-Kühe" mit Paul Fuchs. Innert weniger Tage waren bereits alle in der LandLiebe #6/16 ausgeschriebenen Kurse und die Zusatzkurse ausgebucht. 

Gerne setzen wir Sie auf die Warteliste und würden Sie bei freiwerdenden Plätzen kontaktieren. Besten Dank für Ihr Verständnis.

 

Störer
Ausgebucht
Kursort
Schweizer-LandLiebe-Haus, 8704 Herrliberg
Kurskosten
Fr. 145.– inklusive Material
Auf Warteliste eintragen

Zusatzkurs: Grundkurs Scherenschnitt

mit Marianne Schönenberger

Scherenschnitte sind filigran und faszinierend – unser Blick verweilt an Details und taucht ein in eine faszinierende Welt aus Papier und Fantasie. Vertieft nehmen Sie sich des Themas im dreiteiligen Grundkurs an: Sie lernen die Grundtechniken für das Zeichnen und Schneiden, entwerfen Ihre eigenen Kreationen und arbeiten an Ihrem individuellen Scherenschnitt, aus dem wir dann ein Windlicht machen. Ein Exkurs über die Geschichte des Scherenschnitts rundet das Programm ab.

Kursdaten
Donnerstag, 2., 9. und 23. März 2017 / 14.15-17.15 Uhr
Kursort
Schweizer-LandLiebe-Haus, 8704 Herrliberg
Kurskosten
Grundkurs für 3× 3 Stunden: Fr. 380.– inklusive Material und Schere (Fr. 47.50).
Bitte geben Sie uns bei der Anmeldung unter "Bemerkungen" an, ob Sie eine Schere wünschen (Kurskosten ohne Schere: Fr. 332.-).
Zur Anmeldung